Der Hallenmotor der 1. F-Junioren stottert noch

Zum Abschluss unserer sehr erfolgreichen ersten Hälfte der Saison 16/17 spielten wir am 18.12.2017 unser erstes Hallenturnier bei den Ohrekicker in Wolmirstedt. Das Turnier war mit den ersten Mannschaften von Barleben, Haldensleben, Tangerhütte, Wolmirstedt und Saschahero stark besetzt. Es entwickelten sich vom ersten Spiel an enge Begegnungen, die das hohe Niveau unterstrichen. Unser erstes Spiel gegen Tangerhütte konnten wir 1:0 für uns entscheiden. Das 2. Spiel bestritten wir gegen die Truppe aus Haldensleben. Das ganze Spiel über erspielten wir uns sehr gute Chancen, konnten aber die Kugel nicht im Netz versenken. So kam es wie es kommen musste und Haldensleben nutzte, 1 Minute vor Schluss, ihre einzige klare Chance  zum entscheidenden 0:1. Im dritten Spiel kamen dann unsere guten Bekannten aus Barleben, die völlig verdient 2:0 gewannen und wir in diesem Spiel nichts auf die Platte bringen konnten. Jetzt hieß es Krone richten und weiter kämpfen. In den letzten beiden Spielen holten wir ein Unentschieden gegen den Gastgeber aus Wolmirstedt und einen Sieg gegen Saschahero. Damit belegten wir zum Schluss noch einen guten 3. Platz.

Fazit: Spielerisch sah das alles sehr gut aus, aber wir müssen einfach unsere Tore machen. Auch mit dem für die Kids ungewohnten Futsalball werden weitere Trainingseinheiten folgen und dann ist da bestimmt noch mehr drin ;-).

Allen Spielern, Eltern und Fans wünschen wir frohe Weihnachten, einen fleißigen Weihnachtsmann und einen guten Start ins neue Fußballjahr!f1-turnier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *