Aktuelle Informationen

update vom 31.03.2021

Sehr geehrte Mitglieder des TSV, werte Besucher unserer Homepage,

die Corona-Pandemie beschäftigt uns nun schon seit über einem Jahr. Die Sportstätten sind teilweise gesperrt, es finden keine Trainings statt, viele Aktive unseres Vereines können ihren Sport nicht mehr durchführen. Die 11. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 25.03.2021 hat lässt das Training im Freien unter strenger Einhaltung der Corona-Regeln zu. Demnach ist der „Trainingsbetrieb des organisierten, kontaktfreien Sports von Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres im Freien in Gruppen bis höchstens 20 Personen, …von Erwachsenen im Freien in Kleingruppen bis höchstens fünf Personen, einschließlich des Trainers“ möglich. Die Gemeinde hat mittlerweile den Sportplatz wieder freigegeben. Für den Sport in der Turnhalle gibt es leider weiterhin keine Öffnungsperspektive. Der Vorstand des TSV arbeitet derzeit an einem Konzept, um den Trainingsbetrieb im Verein wieder möglich zu machen!

Zuletzt noch ein Hinweis für den Schlumpfensport: Leider dürfen unsere kleinsten Mitglieder weiterhin nicht in die Wartberghalle. Bitte nehmt für Rückfragen Kontakt mit C. Bensch unter 039204/60293 auf!

Bleibt bitte alle gesund!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *